Startseite


Update 20.04.2020:

Wir dürfen in Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung ab dieser Woche wieder mit dem Unterrichtsbetrieb im Proberaum im alten Schulhaus starten, da Einzelunterricht gemäß der offiziellen Auslegung der Corona-Verordnung explizit erlaubt ist.

Selbstverständlich wird der Unterricht entsprechend der geltenden Hygienemaßnahmen nicht ganz so sein wie vor der Corona-Situation:

  • Eingangs-Tür hinten bleibt wie gehabt angelehnt, wir empfehlen, diese nur mit dem Ellbogen zu öffnen und wieder anzulehnen – je nach Wetterlage kann entweder im Freien gewartet werden oder ohne Handkontakt zur Türklinke der Vorraum betreten werden
  • Tür im Proberaum: Frau Fischer-Haas öffnet allen Schülern, sodass hier Kontakt zur Türklinke nicht notwendig ist + diese wird regelmäßig desinfiziert
  • Schüler waschen sich vor/nach dem Unterricht die Hände gem. Hygieneregeln
  • Mindest-Abstand zwischen Schülern und Lehrerin wird auf 1,5-2m vergrößert

Als Alternative zum Präsenzunterricht wird Frau Fischer-Haas Online-Unterricht anbieten, wenn Sie oder die Kinder/Jugendlichen sich trotz Hygienemaßnahmen damit sicherer fühlen.

Die Orchesterproben für Jugend und Erwachsene müssen leider weiterhin pausieren – wir melden uns, sobald es Neuigkeiten gibt. Beim Erwachsenenorchester prüfen wir, ob wir z.B. Stimmenweise über Online-Tools zusammen musizieren können, um den Fortschritt möglich zu machen.